Wien: Stiegl-Ambulanz | Beim 4. Treffen des SITOTA Vorstandes mit den Pateneltern wurde vor allem die Bilanz des Jahres 2016 gezogen. Kassier Wolfgang Haunold präsentierte die Zahlen: SITOTA ist stolz auf die Unterstützung von 66 Patenkindern, verzeichnet 5 Vereinsmitglieder und freut sich über 51 Förderer. Das Patenkind Tesebay Geremew hat nun auch Pateneltern gefunden! Wolfgang Haunold und seine Familie ist bereit, die Patenschaft zu übernehmen!  

Die Wirtschaftsexperten von Price Waterhouse Coopers prüfen nun die Bilanzen der letzten 3 Jahre, damit SITOTA das Spendengütesiegel erhält. Zu Ostern 2018 plant SITOTA eine große Reise mit den Pateneltern nach Addis Abeba zu den Patenkindern. Wer Interesse hat, mitzufahren, bitte Ostern 2018 vormerken! Wir melden uns noch mit näheren Details dazu!

pdfDie Präsentation vom Patenelterntreffen am 21. Jänner 2017 downloaden

I. Kommunikation in Äthiopien, II. SITOTA-BENEFIZ AM 4. DEZEMBER 2016 IM METRO-KINO, III. Unterstützen Sie Sitota mit der Übernahme eines Patenkindes, !V. Patenschaftsüberweisung nach Äthiopien, V. Terminaviso, VI. Diese Patenkinder suchen dringend Pateneltern, VII. Noch nicht alle Pateneltern haben das Patenschaftsgeld überwiesen, VIII. Aktielle Sitota-Nachrichten, IX. Wir wüschen ein frohes Weihnachtsfest 

Weiterlesen: 14. Patenelterninfo Dezember 2016

...für die zahlreichen Spenden für unseren SITOTA-Benefiz am 4. Dezember 2016!

So spendeten äthiopische und österreichische Besucher des Films "Ephraim und das Lamm", Christian Gehrer und Thomas Plötzeneder von der Agentur DDWS und Brigitte Aumayr aus Oberösterreich.

Ihnen Allen persönlich herzlichen Dank dafür! Insgesamt sind fast 800 Euro zusammen gekommen. Mit diesen Spenden können 2 Patenkinder für 1 Jahr unterstützt werden!

15356741 1115158565248874_62922454892888091_n

15380813 1115159291915468_5234665908524683466_n

 

Zum Presseartikel auf meinbezirk.at

Bundesminister Doskozil und Bezirksvorsteher Nevrivy nahmen Ankick zum völkerverbindenden Fußballspiel vor

IMG 8041© Heeresbildstelle Franz Hartl

Weiterlesen: Ein Tag im Zeichen des Engagements für Äthiopien in der Donaustadt

Wirtschaftsprüfung Price Waterhouse Coopers/Audit der äthiopischen Regierung - Noch nicht alle Pateneltern haben Ihr offenes Patenschaftsgeld überwiesen - Patenelterntreffen und Reisebericht - SITOTA-VORSTAND TRIFFT DEN ÄTHIOPISCHEN MARATHON-STAR LEMAWORK KETEMA - REISE DER BORG/BHAS JENNERSDORF ZU IHREN PATENKINDERN IN ADDIS ABEBA - UNTERSTÜTZEN SIE SITOTA BEI DER ÜBERNAHME EINES PATENKINDES - EIN PRIVATER SPENDENAUFRUF VON BRIGITTE AUMAYR AUS OBERÖSTERREICH WAR ERFOLGREICH - TERMINAVISO - AKTUELLE SITOTA-NACHRICHTEN

Weiterlesen: 13. Patenelterninfo Juni 2016

Seite 1 von 6

NEU: SITOTA-T-Shirts

T-Shirt2 freiGegen eine Spende von 20.-- Euro an "Sitota - Bildung für Kinder in Äthiopien"

>> mehr Infos

Unterstützen Sie uns!

Mit nur 30.- Euro im Monat schenken Sie Kindern eine selbstbestimmte Zukunft!

weiterlesen

Berufswünsche

Was sind die beruflichen Träume unserer Patenkinder?

weiterlesen

Erfolgsgeschichten

Diese Kinder haben es mit der Unterstützung unserer Paten geschafft.

weiterlesen

Go to top